Freiräume Raum für Tanz, Bewegung, Körpererleben

"Wo immer die Tanzende mit dem Fuß auftritt, da entspringt dem Staub ein Quell des Lebens."

Dschalal ad-Din Muhammad Rumi

Kurse und Seminare

ab November 2022

Wöchentliches Bewegungs,- und Tanzangebot

Die beiden Kurse können zusammen oder einzeln belegt werden.

Bewegungsritual (A. Halprin)

Bewegungsübungen im Fluss. Im Fluss des Atems und in fein erspürten, fließend sich verbindenden Bewegungen. Eine wunderbare Grundlage für den Tanz, für ein freies Zusammenspiel der unterschiedlichen Körperteile. Auch zur Entspannung und um sich des eigenen Körpers und der innewohnenden Gefühle bewußt zu werden, um loszulassen und sich mit Energie aufzuladen. Wir nehmen uns den Raum und die Zeit um gut in unserem Körper anzukommen und schrittweise die einzlnen Bewegungen kennenzulernen. Im Verlauf des Kurses vertieft sich die Erfahrung und schenkt dem Körper Geschmeidigkeit und einen vom Atem  getragenen Bewegungsfluß. Die Bewegungsfolge ermöglicht einen Rahmen, der Dich immer wieder neue Erfahrungen machen läßt.

Tanz

„Wurzeln und Flügel“ – mit so einfachen Worten und Bildern lässt sich das was im Tanz  eine so wichtige Grundlage ist beschreiben und erfassen. Sich verankern, einen festen Stand haben, sich erden und gleichzeitig den Raum fühlen und füllen, gestalten und sich in ihm zum Ausdruck bringen.

Dieses Spiel der 2 Kräfte – Schwerkraft und Leichtigkeit / Schwerlosigkeit ist wie ein Faden, der sich durch diesen Kurs zieht. In dieser Begegnung, lernen wir fest zu stehen, Sicherheit in unsere  „Wurzeln“ zu bekommen um dies mit der Leichtigkeit und Mühelosigkeit, die ebenso ein Teil von uns ist, zu verbinden.   

Erdung bedeutet auch, in uns körperlich ganz präsent zu sein.

Termin:

donnerstags
10.11.2022 – 26.01.2023
(9 Termine)
19.15 – 20.00 Uhr
20.00 – 21.15 Uhr
Bewegungsritual
Tanz
Kosten:
für beide Kurse:220 €
240 €
Anmeldung bis 28. 10. 22
bei späterer Anmeldung
Bewegungsritual:  90 €
100 €
Anmeldung bis 28. 10. 22
bei späterer Anmeldung
Tanz:140 €
150 €
Anmeldung bis 28. 10. 22
bei späterer Anmeldung
6 - 12 Teilnehmer
Reutlingen

Oktober 2022, Januar 2023

Qigong trifft Tanz - Grundprinzipien unserer Bewegung

Mit Qigong und Tanz wollen wir die „Wurzeln“ oder Grundprinzipien unserer Bewegung aufspüren und erfahren. Hier finden sich in östlichen und westlichen Bewegungsdisziplinen Grundelemente, die wir sichtbar machen und deren unterstützende Leichtigkeit wir in dem Wechselspiel zwischen geführten Qigong-Bewegungen und freien Tanzbewegungen erleben.

Die langsam, fließenden Qigong - Bewegungen stärken unsere Präsenz und Wachheit und bereiten, über eine geerdete und entspannte Haltung, die Grundlage aus der heraus wir Wege in den Tanz finden. Mit der freien Bewegung werden innere Bewegungen intensiviert und klar erfahren. Auch das Qi, die Lebensenergie, wird mit all den ihr innewohnenden Qualitäten, von der Stille bis zu kraftvoll dynamischen Bewegungen erlebt.

Wir tanzen begleitet von ruhiger bis dynamischer Musik und begleitet von Stille.

In dem Kurs geht es weniger um „die richtige“ Bewegung, als eher um die innere Haltung und Wirkung der Qigong Formen auf den Körper und unser Befinden. Wir erfahren größere Beweglichkeit und Sicherheit in uns, verbinden uns mit unserem Atem und finden so in einen freien Bewegungsfluss, welcher es ermöglicht innere Widerstände und Blockaden loszulassen.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Eigene Erfahrungen im freien Tanz und Qi Gong sind von Vorteil.

Möglich ist es barfuß, mit Socken oder Gymnastikschuhen zu tanzen.  

Termine:

Sa, 29. Oktober 202214.00 - 19.00 Uhr
VHS Tübingen
Sa, 28. Januar 202313.00 - 18.30 UhrVHS Reutlingen



November 2022

Die Sprache meines Körpers ... erfahrbar im Tanz

Im Tanz und in Übungen, die unsere körperliche Wahrnehmung schärfen, finden wir Zugang zu unserer individuellen Körpersprache. Dieses körperliche Wissen hält viele Wege und Möglichkeiten bereit, die sich uns im Tanz erschließen können.
Mit viel Freude und Herz, im Tanz und in der Bewegung, machen wir uns auf den Weg der Begegnung und Selbst-Erfahrung, um die Schönheit und Ausdruckskraft, die in uns schlummert, zu wecken.

Termine:

Sa, 19. November 202214:30 - 18:15 Uhr
VHS Reutlingen-
Ohmenhausen

Februar 2023

Tanz-Soirée

Welche Bewegungsmöglichkeiten habe ich, wie komme ich zu meinem eigenen, besonderen Ausdruck ohne in eine vorgegebene Form passen zu müssen? Dazu nehmen wir uns Zeit, in unserem Körper anzukommen. Wir versuchen, mal nicht alles richtig zu machen, sondern stattdessen unser Bewusstsein für den Moment zu schulen und neugierig zu werden, wohin eine Improvisation uns treiben mag.

Mitzubringen: bequeme Kleidung, Decke, Bewegungsfreude

Termin:

Sa, 11. Februar 202314.45 – 18.00 Uhr
VHS Tübingen